Herzlich willkommen auf den Seiten des Kickers Wolthausen e.V.

Seit geraumer Zeit - wohl schon mehrere Jahrzehnte - existiert in Wolthausen der Wunsch nach einem dorfeigenem Fußballverein. In der Vergangenheit gab es immer mal wieder Anläufe, ein regelmäßiges gemeinsames Kicken auf dem dorfeigenen Fußballplatz zu etablieren. Um den fußballinteressierten und sportbegeisterten Wolthäusern hierfür den gebührenden Rahmen zu bieten, wurde schließlich am 29.11.2018 der Kickers Wolthausen e.V. gegründet.

Spielbetrieb und erste Erfolge

In diesem und letzten Jahr stellte sich bereits ein regelmäßiger Spielbetrieb sonntags auf unserem Sportplatz am Winsener Kirchweg ein. Besonders hervorzuheben ist hierbei, dass die Spieler generationsübergreifend in einem Alter zwischen 8 und 50 Jahren gemeinsam – egal ob fußballerfahren oder lediglich fußballbegeistert – das sonntägliche Spiel gestalten. Die Atmosphäre ist geprägt von fairem Sportsgeist und kameradschaftlichem Miteinander.

Impressionen vom sonntäglichen Spielbetrieb

Im Jahr 2019 konnte der Kickers Wolthausen e.V. bereits erste Erfolge auf Hobby-turnieren verzeichnen:
1. Platz – 2. Neujahrs-Hallencup
3. Platz – 01. Mai Altenhagen
3. Platz – 11. Mai Wieckenberg
1. Platz – Pfingsten Scheuen
1. Platz – Pfingsten Thören

Die Mannschaft beim Turnier in Altenhagen

Vorhaben und Ziele

Unsere nächste große Aufgabe ist es, eine geeignete Fußballanlage für den Kickers Wolthausen e.V. am Winsener Kirchweg zu erschaffen. Denn neben dem Hobbyspielbetrieb streben wir natürlich an, in den kommenden Jahren mit einer leistungsstarken und engagierten Mannschaft an dem offiziellen Spielbetrieb der Kreisklasse teilzunehmen. Eine 2. Herrenmannschaft sowie Jugendmann-schaften sollen ebenso in den kommenden Jahren ins Leben gerufen werden.

Bei einem Arbeitseinsatz wurde das Vereinsheim aus Containern errichtet. Diese wurden dem Kickers Wolthausen e.V. dankenswerterweise vom Landkreis Celle überlassen.

Um diese ehrgeizigen Ziele zu erreichen, bedarf es einiger infrastruktureller Maßnahmen. Hierzu zählen insbesondere die Bereitstellung von Umkleiden, Sanitär- und Duscheinrichtungen für die Schiedsrichter und Gastmannschaften. Die Räumlichkeiten für die Errichtung von Umkleiden und Duschen hat der Kickers Wolthausen e.V. bereits mit Containern geschaffen. In weiteren Arbeitseinsätzen konnten Möbel für die Umkleiden von der ehemaligen Turnhalle der Hauptschule in Winsen Aller in das Vereinsheim des Kickers Wolthausen e.V. verbracht werden und mobile Tore für den flexiblen Trainingsbetrieb auf dem Kleinfeld installiert werden.

Transport der Umkleidemöbel von Winsen nach Wolthausen

Für die Bewässerung des Spielfeldrasens wurde bereits ein Brunnen errichtet. Aktuell finden mit der SVO Gespräche über die Installation eines Strom-, Wasser- und Gasanschlusses statt.

Erste Test des neuen Brunnen